Betriebsausflug zur IFA in Stuttgart im August 1969

Was das Archivfoto "Betriebsausflug", das ihr ins Internet getellt habt, angeht, kann ich euch ein Stück weiterhelfen. Tatsächlich handelte es sich damals um einen Ausflug zum Messegelände Stuttgart/Killesberg. Dies war aber im August 1969 anlässlich der Funkausstellung und nicht, wie von euch vermutet, im Jahr 1967.

Zu dieser Zeit fand die Funkausstellung nämlich in Berlin statt und war durch die Einführung des Farbfernsehens in der BRD gekennzeichnet. Da die IFA nur alle zwei Jahre stattfindet, entstand das Foto also im Jahr 1969, dem Jahr, als z. B. auch Neil Armstrong auf dem Mond landete, der Berliner Fernsehturm am Alexanderplatz eröffnet wurde, der Film "Spiel mir das Lied vom Tod" in deutschen Kinos anlief, das "Woodstock-Festival" stattfand, Ho Chi Minh starb und Willy Brandt Kanzler wurde.



Auch zu den Personen auf dem Bild kann ich etwas sagen. Abgebildet sind von links nach rechts

Oben: Klaus "Kali" Kalmbach, Ingeborg Grammel, Hans-Jürgen "Hannes" Hartmann, Brigitte Hartmann, Heidrun Koch, Arno Schumacher

Unten: Ottilie "Tiller" Schumacher, Helmut Semenass, Roland Janke, Martin Korb, Bernhard "Hardy" Komma, Hermann "Hemme" Lachenmaier

Es grüßt einer, der sieben Jahre mit dem "Club" irgendwie verbunden war.

Klaus-Peter "Kali" Kalmbach per Email am 18.4.2007
•  Copyright by D. Schramm und Chap   •