Diese Woche ein Minimal-Newsletterle - Newsletterle vom 02.02.17

Ladies & gents, girls & beuys,

here the last fake news of the week:

das Trumpeltier ist für den Wiederkäuer des Jahres nominiert + + + Kanada plant Mauer westlich der großen Seen + + + Kärcher überprüft, ob für die Reinigung des Mount Rushmore Monuments auch zukünftig auf Winnender Technik zurückgegriffen werden kann. + + + Massenweise Ausreise von Mexikanern: Hotelkette Hilton schafft 30.000 neue Arbeitsplätze für Service-Personal. Stundenlohn 2.90 US$ + + + EU prüft Besteuerung von ausländischen Unternehmen: Firmenwerte von Apple, Amazon, Google, McDonald's, Starbucks u.a. fallen ins Bodenlose + + + UK isoliert: Handelsabkommen mit Argentinien rettender Strohhalm? + + +

Ende des Postfaktischen (selten dämlichstes Wort). Ein schönes Beispiel, wie das Wort "Post" faktisch und aussagefähig angewandt werden kann, kannten schon die Römer:

„Post coitum omne animal triste est sive gallus et mulier“

Weiter mit Fakten: Am Freitag, den 3.2. muss der Club geschlossen bleiben. CEM Nicht-Özdemir ist auf Fortbildung "Schottische Weisen im Rockgewand". Am Sa. 4.2. zeigen 2 Bands, dass aus dem Bottwartal nicht nur hervorragender Wein kommt. Mehr dazu auf www.club-backnang.de/events.

Also dann bis Samstag. Ab 21h freut sich das Club-Team auf viele Besucher

?Grüße euer Club-Team
Copyright Chap - Der Name Club Backnang und das Club-Logo sind urheberrechtlich geschützt